IloveMitte

PIXI-Bücher erklären Kinderrechte

PIXI-Bücher sind ein toller Lesespaß für Kinder. Wer kennt sie nicht, die berühmte „Conni“, die Kinder mit auf ihre Abenteuer nimmt. Das Deutsche Kinderhilfswerk e.V. hat vor kurzem eine eigene PIXI-Buchreihe ins Leben gerufen. Mit Kita-Geschichten rund um die Freunde Jakob, Cem, Lisa, Nesrin und Samuel bringen die insgesamt sechs Geschichten jungen Leserinnen und Lesern spielerisch Kinderrechte näher.

Diese tolle Aktion unterstütze ich gerne: Deshalb habe ich in den letzten Tagen über 80 Pakete, ausgestattet mit PIXI-Büchern und den dazugehörigen Methodenheften für Erzieher, an KITAs und Kinderläden in Mitte versandt.

Teilen:

Mehr Beiträge:

Politik hautnah im Bundestag

Wenn der Leistungskurs Politik in den Bundestag kommt, muss man gewappnet sein! Bei ihrem Besuch im Deutschen Bundestag haben die 16 bis 18-jährigen Schülerinnen und

Gedenken an Anne Frank

Voriger Nächster Heute vor 80 Jahren schenkte Otto Frank seiner Tochter ein Tagebuch, aus dem eines der bedeutendsten Zeugnisse über die Abgründe des Antisemitismus, des

#händewegvonmeinerkindheit

Unter diesem Motte veranstaltete die Kinderhilfsorganisation World Vision Deutschland e.V. am 2. Juni einen Aktionstag vor dem Brandenburger Tor. Ziel der Aktion: Aufmerksamkeit generieren für

Zu Besuch im Kinder- & Jugendtheater

Das GRIPS Theater: Eine wichtige Institution in Mitte Das GRIPS Theater ist das bekannteste Kinder- und Jugendtheater Deutschlands. Seit Jahrzehnten im Hansaviertel ansässig, ist es

Kontakt

Kontakt

Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Weiterführende Seiten