IloveMitte

Wegbegleiter sein und soziale Hilfe leisten

Wegbegleiter sein und sich aktiv für ein gemeinsames Miteinander einsetzen – das möchte das Unionhilfswerk in Berlin.

Mit über 3.000 Beschäftigte und über 900 Freiwillige, die täglich fast 5.500 Menschen aus Berlin betreuen und fördern, gehört das Unionhilfswerk zu den drei größten sozialen Trägern Berlins.

Im Austausch mit dem Vorsitzenden Dr. Thomas Georgi sprachen wir über die Arbeit des Unionhilfswerk und die Herausforderungen in der Sozialpolitik. Wie viele soziale Träger ist das Unionshilfswerk gerade jetzt ein zentraler Anker bei der Versorgung von Flüchtlingen aus der Ukraine. Ich sage DANKE für das großartige Engagement und rufe alle, die können, zum Spenden auf. So können Sie helfen.

Teilen:

Mehr Beiträge:

Politik hautnah im Bundestag

Wenn der Leistungskurs Politik in den Bundestag kommt, muss man gewappnet sein! Bei ihrem Besuch im Deutschen Bundestag haben die 16 bis 18-jährigen Schülerinnen und

Gedenken an Anne Frank

Voriger Nächster Heute vor 80 Jahren schenkte Otto Frank seiner Tochter ein Tagebuch, aus dem eines der bedeutendsten Zeugnisse über die Abgründe des Antisemitismus, des

#händewegvonmeinerkindheit

Unter diesem Motte veranstaltete die Kinderhilfsorganisation World Vision Deutschland e.V. am 2. Juni einen Aktionstag vor dem Brandenburger Tor. Ziel der Aktion: Aufmerksamkeit generieren für

Zu Besuch im Kinder- & Jugendtheater

Das GRIPS Theater: Eine wichtige Institution in Mitte Das GRIPS Theater ist das bekannteste Kinder- und Jugendtheater Deutschlands. Seit Jahrzehnten im Hansaviertel ansässig, ist es

Kontakt

Kontakt

Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Weiterführende Seiten